Gliederung des Artikels

Unsere Testprodukte auf einem Blick:

Angebot: 2,36 EUR Corsar Harpoon PRO RGB FPS/MOBA-Optisch-Gaming-Maus (12.000DPI Optisch Sensor, Leicht, 6 vollständig programmierbare Tasten, RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung) schwarz
Angebot: 10,09 EUR Corsair K55 RGB PRO Kabelgebundene Membran-Gaming-Tastatur (Dynamische RGB-Hintergrundbeleuchtung, 6 Makro-Tasten mit Elgato Software-Integration, IP42 Staub-und Spritzwasserschutz) QWERTZ, Schwarz
Angebot: 2,36 EUR Corsair K55 Gaming Tastatur (Multi-Color RGB Beleuchtung, QWERTZ) schwarz & Harpoon PRO RGB FPS/MOBA-Optisch-Gaming-Maus (12.000DPI Optisch Sensor, 6 vollständig programmierbare Tasten) schwarz

Letzte Aktualisierung am 28.01.2023 um 23:49 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1. Gaming-Tastatur und -Maus: Essenziell für Gamer & Streamer

Jeder PC-Gamer weiß, wie wichtig die richtige Maus und die passende Tastatur für den Erfolg beim Zocken ist. Schließlich brauchen deine Peripheriegeräte eine schnelle Reaktionszeit und ein angenehmes Handling, damit du bei GTA, CS oder CoD performen kannst. Neben einem leistungsstarken PC und dem Gaming-Monitor gehören eine Gaming-Tastatur und eine Gaming-Maus also zum Basis-Equipment für Gamer und Streamer. Weiteres Equipment, das du zum Streamen benötigst, findest du in unserem Gaming- und Streaming-Setup Artikel.

Da es in diesem Bereich eine enorm große Auswahl an Gaming-Zubehör gibt, möchten wir dir in diesem Test ein relativ günstiges Gaming-Bundle bestehend aus Maus und Tastatur vorstellen, welches dennoch eine hohe Qualität sowie viele Extras besitzt und auch optisch einiges hermacht. Natürlich sind die beiden Produkte auch einzeln erhältlich und anderweitig kombinierbar. Aus diesem Grund gehen wir in unserem Test auf beide Produkte einzeln ein.

Im nächsten Kapitel möchten wir dir unsere Testprodukte vorstellen. Zunächst gehen wir näher auf unsere Kaufkriterien und Erwartungen an das Gaming-Set ein. Anschließend testen wir die Tastatur und die Maus einzeln und geben dir zu guter Letzt ein Gesamtfazit, in dem wir dir verraten, ob es sich aus unserer Sicht lohnt, das Set zu kaufen.

INFO: Wir haben uns für das Bundle des Herstellers Corsair entschieden, welcher sich im Gaming-Bereich bereits seit langer Zeit mit Arbeitsspeicher und Peripheriegeräten einen Namen gemacht hat. Falls du ein Bundle wählst, achte darauf, ob die Maus kabelgebunden oder kabellos ist und um welche Version der Tastatur es sich handelt.

2. Praxistest: Gaming-Tastatur & Maus von Corsair

Kommen wir nun zum eigentlichen Praxistest. Wir haben uns die Gaming-Tastatur K55 RGB Pro sowie die Gaming-Maus namens Harpoon RGB Pro als Set gekauft und möchten dir im Folgenden die Gründe für den Kauf sowie die Details zu den einzelnen Produkten näherbringen.

2.1 Unsere Kaufkriterien und Erwartungen

Um dir bei der Auswahl des richtigen Equipments für dein Gaming- und Streaming-Setup zu helfen, führen wir lange Recherchen durch und arbeiten dabei Kaufkriterien heraus, welche wir für besonders wichtig befinden. Damit wollen wir gewährleisten, dass du für einen guten Preis auch ein qualitatives und hilfreiches Produkt bekommst.

Preis und Hersteller: Bei unserer Recherche haben wir darauf geachtet, dass beide Produkte zusammen möglichst unter 100 Euro kosten. Wichtig war uns außerdem, eine gewisse Sicherheit in Bezug auf die Qualität und Verarbeitung zu haben. Dies haben wir vor unserem Kauf über die Produktinformationen zum Material und anhand des Herstellers sichergestellt. Da Corsair eine bekannte Marke im Gaming-Bereich ist, wir damit stets gute Erfahrungen hatten und die Rezensionen zum Produkt auch ein positives Bild abgeben, war eine gewisse Sicherheit im Vorfeld vorhanden.

Handling: Eines der wichtigsten Faktoren bei einer guten Maus und Tastatur für Gamer ist natürlich das Handling. Die Maus muss perfekt in der Hand liegen, schnell auf Klicks reagieren und einfach zu bedienen sein. Bei der Gaming-Tastatur kommt es natürlich auch auf ein angenehmes Gefühl beim Drücken, eine schnelle Reaktion und eine umfangreiche Bedienbarkeit an. Mittlerweile gibt es darüber hinaus viele Spezialtasten, die sich teilweise individuell programmieren und somit perfekt auf dein Gaming-Erlebnis anpassen lassen.

Beleuchtung und Funktionen: Natürlich ist eine RGB-Beleuchtung kein Muss – aber es gehört irgendwie doch dazu. Für uns war jedenfalls wichtig, dass sowohl Maus als auch Tastatur über RGB Farben verfügt und diese im besten Fall anpassbar sind. Außerdem haben wir bei der Recherche darauf geachtet, dass die Gaming-Maus einstellbare Tasten besitzt und die Tastatur über einige Sonderfunktionen verfügt, um schnelle Anpassungen vorzunehmen.

Einbindung in das Setup: Natürlich sollten Gaming-Peripheriegeräte auch optisch zueinander passen und vor allem miteinander funktionieren. Deshalb sind Gaming-Bundles eines Herstellers eine attraktive Möglichkeit, um eine reibungslose Performance sowie einfache optische Anpassungen mit wenigen Klicks zu ermöglichen.

Im Folgenden findest du die aktuellen Top 3 Bestseller der Kategorie Gaming-Tastatur:

Angebot: 70,00 EURBestseller Nr. 1 Roccat Vulcan 121 - Mechanische Gaming Tastatur, AIMO LED Einzeltastenbeleuchtung, Titan Switches, Aluminiumoberfläche, Multimedia-Tasten, Handballenauflage, Tactile Switch, schwarz
Bestseller Nr. 2 SteelSeries Apex 3 - Gaming Tastatur - 10-Zonen RGB-Beleuchtung - Premium magnetische Handballenauflage - Deutsches (QWERTZ) Layout
Angebot: 91,00 EURBestseller Nr. 3 Logitech G815 mechanische Gaming-Tastatur, Taktiler GL-Tasten-Switch mit flachem Profil, LIGHTSYNC RGB, Schlankes Design, 5 Programmierbare G-Tasten, Multimedia-Bedienelemente, Deutsches QWERTZ-Layout

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 um 17:55 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2.2 Gaming-Tastatur K55 RGB Pro im Test

Wie bereits erwähnt, haben wir uns für die K55 RGB Pro Gaming-Tastatur von Corsair entschieden. Hierbei handelt es sich um eine kabelgebundene Membrantastatur (Rubberdome) mit RGB-Hintergrundbeleuchtung. Wir haben uns bewusst gegen eine mechanische Tastatur entschieden. INFO: Mechanische Tastaturen unterscheiden sich von Rubberdome-Tastaturen in erster Linie durch ihre Switches (Schalter). Bei mechanischen Tastaturen handelt es sich nicht um Gummimembrane, sondern um Kunststoffteile, die mit Hilfe einer Metallfeder ausgelöst werden.

Vorteile mechanische Tastatur:Nachteile mechanische Tastatur:
  • Langlebigkeit
  • Meist höhere Kosten als Rubberdome
  • Anti-Ghosting
  • Verursachen laute Geräusche
  • Hohe Sensibilität
  • Die K55 RGB Pro Tastatur kommt mit einer abnehmbaren Handgelenkstütze, welche für ein angenehmes Gefühl beim Tippen sorgt. Die wirklich überzeugenden Argumente liegen unserer Meinung nach aber eher in den vielfältigen Funktionen und Spezialtasten. Neben Tasten zur Anpassung der Lautstärke und der Medienwiedergabe kann man sowohl die Helligkeit der RGB-Beleuchtung als auch die RGB-Hintergrundbeleuchtung selbst direkt an der Tastatur einstellen! Für eine detailliertere Anpassung der Hardware-Beleuchtung eignet sich aber die iCUE-Software besser, da man hier sehr viele Einstellungen vornehmen kann. Im Folgenden Foto siehst du, wie man die Beleuchtung in der iCUE-Software einstellen kann und wie viele Möglichkeiten es gibt.

    Ein weiteres Highlight der Tastatur stellen die sechs einstellbaren Makro-Tasten ein, welche sich an der linken Seite der Gaming-Tastatur befinden. Diese sechs G-Tasten lassen sich beispielsweise mit Text, Wiedergabeeinstellungen, Anweisungen zum Öffnen von Anwendungen, Tastenfunktionen oder zahlreichen Voicemods besetzen. Hierzu gibt es noch Hotkeys für Makroaufzeichnungen sowie zur Sperrung der Windows-Taste direkt auf der Gaming-Tastatur. Außerdem sind diese mit dem Elgato Stream Deck kompatibel und können leicht in die Elgato Software eingebunden werden. Die Tastatur ist kabelgebunden, da man so in den meisten Fällen eine bessere Reaktionszeit erreicht und die Zuverlässigkeit höher ist. Zusätzlich möchten wir lästige Akkuwechsel oder Aufladungen vermeiden.

    Insgesamt können wir nach einiger Zeit der Nutzung festhalten, dass sich die Tasten gut drücken lassen, sie leise sind, die Handballenauflage angenehm ist (wenn auch etwas kurz) und die Tastatur in ihrer Funktionalität sowie ihrem Design einfach klasse abschließt. 

    INFO: Um dir die Nutzung zu erleichtern, findest du hier die Shortcuts der Hardware-Beleuchtung für die Gaming-Tastatur. Damit du die Beleuchtung direkt per Tastenkürzel ändern kannst, darf die iCUE-Software nicht im Hintergrund laufen.

    Vorteile der Gaming-TastaturKritikpunkte an der Gaming-Tastatur
  • Viele anpassbare Zusatztasten
  • Handgelenkstütze etwas kurz
  • RGB-Hintergrundbeleuchtung
  • Nicht die neueste Modellversion
  • Abnehmbare Handgelenkstütze
  • Voller Funktionsumfang mit iCUE
  • Leise Tasten & praktisches Design
  • 2.3 Gaming-Maus Harpoon RGB Pro im Test

    Kommen wir nun zur Harpoon RGB Pro Maus. Diese Gaming-Maus wiegt nur 85 Gramm, besitzt einen optischen Sensor und verfügt über 12000 DPI. Ausgestattet ist die Gaming-Maus mit sechs Tasten, welche größtenteils individuell angepasst werden können. Aus den gleichen Gründen wie bei der K55 RGB Pro Tastatur, haben wir uns hier ebenfalls für die kabelgebundene Version entschieden. Auch dieses Gaming-Zubehör ist mit der klassischen RGB-Beleuchtung ausgeschmückt, welche bei Gamern und Streamern sehr beliebt ist.
    Was uns an der Maus am besten gefällt, sind die flexiblen und vor allem einfachen Einstellungsmöglichkeiten. So kannst du die Maustasten individuell zuweisen, die RGB-Farbe flexibel an deine Bedürfnisse oder deine restliche Setup-Beleuchtung anpassen und die DPI-Zahl in verschiedenen Stufen mit nur einem Klick anpassen. Als potenziellen (!) Kritikpunkt möchten wir erwähnen, dass andere Nutzer teilweise über ein Doppelklick-Problem nach mehreren Monaten der Nutzung berichten. Wir persönlich haben bisher aber keine derartigen Probleme.
    Vorteile der Gaming-MausKritikpunkte an der Gaming-Maus
  • Viele Einstellungsmöglichkeiten
  • RGB nur über iCUE-Software anpassbar
  • Handlichkeit und Optik
  • Potenziell anfällig für Doppelklicks
  • Sehr leichtes Gewicht
  • Hohe Präzision
  • 3. Tipps und Test-Fazit

    Nachdem du nun einiges über unser Auswahlverfahren und die Details zu den jeweiligen Peripheriegeräten für Gamer und Streamer erfahren hast, möchten wir dir am Ende des Gaming-Tastatur und -Maus-Tests noch einen Tipp sowie das abschließende Fazit mit auf den Weg geben.

    3.1 Wichtiger Tipp: iCUE Software von Corsair

    Ein wichtiger, aber auch naheliegender Tipp für die Nutzung des Bundles ist der Download der kostenlosen Corsair iCUE-Software. Über diese wirklich gut durchdachte und optisch ansprechende App könnt ihr alles steuern, was man bei den Geräten eben steuern kann. Außerdem wird dir dort automatisch jedes Corsair-Zubehör in deinem Setup angezeigt. Ab einer gewissen Version deiner Peripheriegeräte kannst du beispielsweise Farbeffekte sogar auf alle deine Geräte gleichzeitig anwenden, was die Anpassung sehr vereinfacht. Hast du also eine Maus, Tastatur und das Mousepad von Corsair, kannst du mit nur einem Klick die Farbe auf allen Geräten an deine Wünsche anpassen. Natürlich kannst du die RGB-Farben beispielsweise auch direkt an der Tastatur ändern. Um dein Equipment aber vollumfänglich nutzen zu können, ist die iCUE Software einfach unerlässlich.

    3.2 Unser Fazit zur Gaming-Tastatur und -Maus

    Insgesamt können wir nach einer langen Zeit des Testens des Sets festhalten, dass sowohl die Maus als auch die Tastatur ein super Preis-Leistungs-Verhältnis haben und sich ein Kauf auf jeden Fall lohnt, wenn du nicht allzu viel Budget zur Verfügung hast.

    Für uns sind die größten Vorteile der Preis, die umfangreichen Funktionen, die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten sowie das coole Design der beiden Peripheriegeräte. So kannst du Farben sehr individuell an dein Gaming-Setup anpassen, die sechs Makro-Tasten beliebig festlegen und diese sogar in dein Elgato Stream-Deck integrieren. Auch die einfache Anpassung der DPI mit einem Mausklick finden wir hervorragend. Ein weiterer Vorteil, der nochmals erwähnt werden muss, ist die Software iCUE, die wirklich gut durchdacht, übersichtlich und hilfreich ist. Neben den interessanten Leistungsinformationen auf dem Dashboard, kannst du so gut wie alle Einstellungen für jedes Corsair-Produkt in deinem Setup vornehmen.

    Falls vorhanden, möchten wir in unseren Produkttests auch immer auf Kritikpunkte eingehen, um ein möglichst transparentes Bild abzugeben. Ein potenzieller Nachteil des Sets ist, dass die Tastatur nicht das neueste Modell ist und somit keine gleichzeitige Veränderung der Farben auf beiden Geräten durchgeführt werden kann. Solltest du diese Funktion nutzen wollen, wäre die neueste Version der Tastatur, nämlich die K55 RGB PRO XT, die bessere Entscheidung. Diese verfügt außerdem über zehn Onboard-Lichteffekte, anstatt über fünf.

    Hier findest du drei Sets mit der K55 RGB PRO XT Tastatur und jeweils einer anderen Gaming-Maus:

    Corsair K55 RGB PRO XT Kabelgebundene Membran-Gaming-Tastatur, QWERTY, Schwarz & M65 Elite RGB FPS Gaming Maus (18.000 DPI optischer Sensor, RGB LED Hintergrundbeleuchtung) schwarz
    Corsair K55 RGB PRO XT Kabelgebundene Membran-Gaming-Tastatur, QWERTY, Schwarz & Harpoon Kabellose RGB Wiederaufladbare Optisch Gaming-Maus (10.000DPI Optisch Sensor, RGB LED) schwarz
    Angebot: 10,00 EUR Corsair K55 RGB PRO XT Kabelgebundene Membran-Gaming-Tastatur, QWERTY, Schwarz & Scimitar Elite RGB Optisch MOBA/MMO-Gaming-Maus (18.000 DPI Optisch Sensor, 17 Programmierbare Tasten) Schwarz

    Letzte Aktualisierung am 29.01.2023 um 08:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Natürlich solltest du die Tastatur nur kaufen, wenn du keine mechanische Gaming-Tastatur möchtest. Da sowohl die K55 RGB Pro als auch die Harpoon RGB Pro kabelgebunden sind, solltest du außerdem beachten, dass du zwei freie USB-Schnittstellen benötigst, um das Gaming-Equipment nutzen zu können.

    Wir hoffen, dir hat unser Test bei deiner Entscheidung geholfen und du findest die richtige Gaming-Tastatur und Gaming-Maus für dein Setup! Falls du an praktischen Gadgets für dein Gaming-Setup interessiert bist, die auch man super verschenken kann, sieh dir unseren Artikel 5 Gadgets für Gamer und Streamer an.

    FAQ zu Gaming-Tastaturen

    Wofür braucht man eine Gaming-Tastatur?

    Eine gute Gaming-Tastatur ist ein wichtiger Bestandteil eines Setups, da du durch eine verkürzte Reaktionszeit und das angenehme Handling bessere Ergebnisse beim Zocken erzielst.

    Wofür braucht man eine Gaming-Maus?

    Eine Gaming-Maus soll in erster Linie deine Schnelligkeit, Reaktion und Genauigkeit beim Zocken verbessern, weswegen eine anpassbare, ergonomische Maus mit einer guten DPI essenziell ist.

    Mechanische Tastatur oder Membran-Tastatur?

    Vorteile einer mechanischen Tastatur sind beispielsweise eine längere Lebensdauer, bessere Verarbeitung und Anti-Ghosting. Membran- oder Rubberdome-Tastaturen sind dafür vor allem leiser und günstiger. Hier kommt es auf deine persönlichen Präferenzen an.

    Wie kann man die RGB-Farben an der Tastatur einstellen?

    An unserem Testprodukt kannst du die RGB-Farben und ihre Helligkeit sowohl direkt an der Tastatur als auch in der Software an deine Bedürfnisse anpassen.

    Bei den mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um gesponsorte Werbelinks, auch Affiliate-Links genannt. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich entstehen keinerlei Nachteile, auch der Preis verändert sich nicht.